Wie lese ich eine HU-Plakette?

 

Wer kennt das nicht? Wann muss mein Auto eigentlich zum TÜV (HU). Eigentlich muss ein Fahrzeug ja nicht zum TÜV, sondern zur HU (Hauptuntersuchung). Irgendwie hat sich der Begriff "TÜV" Umgangssprachlich so eingebürgert, so das jeder weiß, worum es geht.

 

Was aber nicht immer so klar ist, ist, wie man eine HU-Plakette auf dem hinteren Kennzeichen eigentlich liest. Deshalb habe ich hier mal eine Erklärung zusammengetippert, die hoffentlich einfach zu verstehen ist:

 

hu-plakette grün 03 hu-plakette grün 12 hu-plakette grün 09

die schwarze Markierung steht auf "drei Uhr". Es ist also in Verbindung mit der Plakettenfarbe erkennbar, dass die HU im März fällig ist.

die schwarze Markierung steht auf "zwölf Uhr". Es ist also in Verbindung mit der Plakettenfarbe erkennbar, dass die HU im Dezember fällig ist.

die schwarze Markierung steht auf "neun Uhr". Es ist also in Verbindung mit der Plakettenfarbe erkennbar, dass die HU im September fällig ist.

 

 Es gibt folgende Plakettenfarben in den entsprechenden Jahren

2014 2020 2026
2015 2021 2027
2016 2022 2028
2017 2023 2029
2012 2018 2024
2013 2019 2025
FacebookMySpaceTwitterDiggGoogle BookmarksNewsvineLinkedinRSS Feed